Teamentwickler

In dieser Veranstaltung geht es darum, das eigene Arbeits-Team mit dessen Stärken und Schwächen zu analysieren, die eigene Rolle im Team zu hinterfragen, sowie vorhandene Potentiale und Defizite in der Teamarbeit aufzudecken.

Auf der Grundlage dieser Analysen erhalten die Führungskräfte dann konkrete Hilfestellung bei der Entwicklung einer Strategie zur Verbesserung der Zusammenarbeit im Team und des eigenen Führungsverhaltens.

Inhalt

Analyse der eigenen Rolle im Team

Aufgaben-, macht- und personenbezogene Rollen
in Gruppen

4 Phasen der Teamentwicklung und die jeweiligen
Aufgaben der Führungskraft darin

Analyse des eigenen Teams anhand der 10
Leistungsmerkmale einer Gruppe
(Stärken-Schwächen-Analyse)

Erkennen und Beseitigen von Störungen in
der Teamarbeit

Auswirkungen verschiedener Firmenkulturen auf
die Teamarbeit

Erarbeitung eines konkreten Umsetzungsplans
zur Verbesserung der Zusammenarbeit im
eigenen Team

Zielgruppe

Führungskräfte aller Ebenen und Leiter von Arbeitsgruppen sowie Inhaber von kleinen und mittleren Unternehmen

Rahmen

Dauer 3 Tage.
Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt auf 12.
Die Veranstaltung findet in einem Hotel statt und wird je nach Teamgröße von einem oder zwei MOC-Beratern begleitet.

Managament of Change

Translate »